Beim Jubiläumsevent Celebration – 40 Jahre Phantasialand handelte es sich um eine einmalige abendliche Veranstaltung, bei der das 40-jährige Bestehen des Phantasialandes gefeiert wurde und die am 15. Juni 2007 stattfand.

Daten

Bestand
15. Juni 2007
Typ
Geburtstagsfeier
Veranstaltungsort
Phantasialand

Infos

Die Geburtstagsfeier fand nach Parkschluss statt und war somit eine eigenständige Veranstaltung, für die man sich ein externes Ticket besorgen musste. An der Abendkasse waren die Karten für 26,50 € pro Person erhältlich, allerdings bestand die Möglichkeit, sich die Tickets im Vorverkauf für 19,50 € pro Person zu sichern.

Die Party selbst fing um 19 Uhr an und bot ihren Besuchern Extras in allen Themenbereichen: Sowohl auf kulinarischer als auch musikalischer Ebene wurde den Gästen jede Menge geboten. So ließ es sich der bekannte und mit dem Phantasialand verbundene Schlagersänger Heino beispielsweise nicht nehmen, dem Park persönlich zum Geburtstag zu gratulieren. Sein Auftritt fand im Wintergarten statt, wo er einige Geburtstagsständchen anstimmte.

Weitere musikalische Angebote befanden sich am Brandenburger Tor, wo extra für das Event eine Open-Air-Bühne errichtet wurde. Dort trat unter anderem die Boygroup „Part Six“ auf, die ihre Vorstellung nutzten, um ihr Album „What’s That Sound“ zu promoten. Außerdem nutzten die „Hot Banditoz“ die Geburtstagsfeier, um ihren Sommerhit „Que Si, Que No“ noch einmal vorzustellen, der gleichzeitig auch der Titelsong zum kurz zuvor eröffneten Suspended Top Spin „Talocan“ ist. Auch James Smith, der normalerweise im Rahmen von Fantissima auftritt, gab auf der Open-Air-Bühne in Alt Berlin einige Songs zum Besten. Zwischendurch sind Gaukler und Komödianten aufgetreten, um für gute Laune bei den Besuchern zu sorgen.

Auch in den anderen Themenbereichen wurde den Besuchern musikalische Partystimmung geboten: In der Westernstadt trat mit der Band „Crossfire“ eine der bekanntesten deutschen Country-Gruppen auf und in Wuze Town sorgte ein DJ für kräftige Bässe, während es im Themenbereich China Town wesentlich entspannter und ruhiger zuging. In Sachen Kulinarik wurde ebenfalls auf Vielfalt und Detailgenauigkeit geachtet: Während es in Silver City Grill-Stationen und Barbecue gab, wurden in China Town exotische Cocktails und Speisen aus dem Wok angeboten.

Das große Highlight der Geburtstagsfeier war das abschließende Feuerwerk.

Bilder

« 1 von 11 »

Erfahrungen

Hast Du die Veranstaltung "Celebration - 40 Jahre Phantasialand" besucht?

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Um welche Attraktion handelt es sich? (Pflichtfeld)

Dein Erlebnis

Weitere Veranstaltungen

Hat Dir unser Artikel gefallen?

Schon gewusst?

Während der Veranstaltung hatten die Fahrgeschäfte des Parks ohne Ausnahme bis in die späten Abendstunden geöffnet.