Beim Western Shop handelte es sich um einen Souvenirladen, der sich in der Westernstadt „Silver City“ befand.

Daten

Typ
Souvenirladen
Eröffnung
19??
Schließung
2012

Infos

Im Gegensatz zum Colorado General Store gab es im Western Shop keine Souvenirs aus dem Wilden Westen, sondern ausschließlich Andenken an das Phantasialand. Das Angebot war sehr vielfältig und umfasste unter anderem Abzeichen, Aufkleber, Emblems, Becher, Tassen, Parkmagazine, Ansichtskarten, Werbevideos und Soundtracks. Das Sortiment wurde mit den Jahren verändert und an die neuen Angebote des Parks angepasst. So bot der Western Shop ab 2007 auch Talocan-Souvenirs (T-Shirts, Kugelschreiber, Talismane) und ab 2009 Andenken an die sechs Drachen an.

Im Zuge der Bauarbeiten an Chiapas wurden neben den beiden alten Wildwasserbahnen auch die Casa Magnetica und erste Teile der Westernstadt abgerissen. Da der Western Shop sich am Eingang von Silver City befand, wurde er zur Sommersaison 2012 folglich ebenfalls entfernt.

Bilder

Erfahrungen

Hast Du den Western Shop noch besucht?

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Um welche Attraktion handelt es sich? (Pflichtfeld)

Dein Erlebnis

Weitere ehemalige Souvenirläden

  • [item id=“142642583