Beim Colorado Eis handelte es sich um einen Eisstand, der sich am Ausgang von Colorado Adventure befand.

Daten

Typ
Eisstand
Eröffnung
1996
Schließung
2010

Infos

Der Eisstand wurde 1996 zusammen mit Colorado Adventure eröffnet. Zu diesem Zeitpunkt gab es im Park noch viele kleine Eisstände, die unter anderem verschiedene Variationen von Langnese, Schöller oder Mövenpick anboten.

Das Colorado Eis wurde bereits Mitte der 2000er-Jahre schon einmal für ein paar Jahre geschlossen. Zur Sommersaison 2010 entschied man sich allerdings dazu, den Shop noch einmal zu eröffnen. Diese Neueröffnung hielt allerdings nur ein Jahr. Obwohl die Räumlichkeiten des Shops nach wie vor vorhanden sind und sich immer noch Hinweise auf ehemalige Verkaufsaktivitäten finden, wird dort seit der Sommersaison 2011 nichts mehr verkauft.

Bilder

Es befinden sich keine Bilder in dieser Galerie.

Erfahrungen

Hast Du das Colorado Eis noch besucht?

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Um welche Attraktion handelt es sich? (Pflichtfeld)

Dein Erlebnis

Noch mehr ehemalige Gastronomie

Hat Dir unser Artikel gefallen?

Schon gewusst?

Der Shop „Colorado Eis“ gehört zu den kleinsten gastronomischen Anhaltspunkten, die es jemals im Phantasialand gab.