Beim Café Oriental handelte es sich um eine Mischung aus Café und Restaurant, das 1973 eröffnet wurde.

Daten

Typ
Café / Restaurant
Eröffnung
1973
Schließung
1992

Infos

Das Café Oriental stand gegenüber von der Gondelbahn 1001 Nacht und war thematisch an den Orient bzw. die Türkei angepasst. Rückblickend spricht man heutzutage oft davon, dass diese beiden Attraktionen einen eigenständigen Themenbereich dargestellt haben.

Das Café Oriental hörte auch auf den Namen „Restaurant Ankara“. Hier konnte der Besucher verschiedene Kaffeesorten ausprobieren und orientalische Gerichte essen.

Da die Pflege des Café Oriental auf Dauer zu aufwändig wurde und eine Komplettsanierung zu kostenintensiv gewesen wäre, entschloss man sich 1992 dazu, es abzureißen. An seiner Stelle entstand zur Saison 1994 der Simulator „Galaxy“.

Bilder

Erfahrungen

Hast Du das Café Oriental noch besucht?

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Um welche Attraktion handelt es sich? (Pflichtfeld)

Dein Erlebnis

Noch mehr ehemalige Gastronomie

Hat Dir unser Artikel gefallen?

Schon gewusst?

Das Café Oriental wurde im ersten Titelsong des Parks erwähnt.