Beim Künstlerpavillon handelte es sich um eine Ausstellung, die 1980 eröffnet wurde.

Daten

Hersteller
Phantasialand
Typ
Ausstellung
Eröffnung
1980
Schließung
1986

Infos

Das Künstlerpavillon befand sich hinter dem Brandenburger Tor. In dem grün-weißen Zelt bestand für den Besucher die Möglichkeit, Gemälde zu betrachten oder in dieser Hinsicht selbst aktiv zu werden. So gab es hier zum Beispiel eine Zentrifuge, in die man verschiedene Farben einfüllen konnte. Die dabei entstandenen Bilder waren je nach Einflussmenge, ihren ausgewählten Farben und den gewählten Einstellungen individuell.

Das Künstlerpavillon wurde nach der Saison 1986 geschlossen und im Jahr darauf an gleicher Stelle durch das Nostalgie-Karussell ersetzt.

Bilder

Es befinden sich keine Bilder in dieser Galerie.

Erfahrungen

Bist Du noch im Künstlerpavillon gewesen?

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Um welche Attraktion handelt es sich? (Pflichtfeld)

Dein Erlebnis

Weitere ehemalige Attraktionen aus den 1980er-Jahren

Hat Dir unser Artikel gefallen?

Schon gewusst?

Im Künstlerpavillon wurden Werke von vielen bekannten Malern ausgestellt.