Beim Autoscooter handelte es sich um Kirmesfahrgeschäft, das 1968 eröffnet wurde.

Daten

Hersteller
?
Typ
Autoscooter
Eröffnung
1968
Schließung
1986

Infos

Der Autoscooter befand sich in der Nähe der Oldtimerbahn und sollte in erster Linie Kinder ansprechen.

Der Autoscooter wurde 1986 zusammen mit dem Santa-Fe-Western-Express und der Oldtimerbahn abgerissen, um Platz für die futuristisch gestaltete Halle zu machen, in der von 1988 bis 1990 das Space Center, die Hollywood Tour und das Petit Paris eröffnet wurden. Hier wurden zum ersten Mal die erheblichen Platzprobleme des Parks deutlich. Einen dermaßen großen Einschnitt inklusive der Entfernung beliebter Familienattraktionen hatte es im Phantasialand vorher noch nicht gegeben.

Bilder

Es befinden sich keine Bilder in dieser Galerie.

Erfahrungen

Bist Du noch mit dem Autoscooter gefahren?

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Um welche Attraktion handelt es sich? (Pflichtfeld)

Dein Erlebnis

Weitere ehemalige Attraktionen aus den 1960er-Jahren

Hat Dir unser Artikel gefallen?

Schon gewusst?

Die Autoscooter-Anlage aus dem Phantasialand hörte auch auf den Namen „Mini-Cars“.